Animal Welfare

Veröffentlicht am 8. März 2018

Erste PAACO-zertifizierte Tierwohl-Auditoren in Frankreich und Polen kommen von Hendrix Genetics

Tierwohl hat eine Schlüsselfunktion im Nachhaltigkeits-Programm von Hendrix Genetics

Über Jahre wurde ein Programm zur Verbesserung des Tierwohls entwickelt, welches für alle bei Hendrix Genetics vertretenen Tierarten gleichermaßen anwendbar ist. Der Schlüssel für den Erfolg dieses Programms liegt darin, Wege zu finden, kontinuierlich Verbesserungen des Tierwohls in die Zucht einzubringen und dabei gleichzeitig das Leistungspotential der Tiere nicht aus den Augen zu verlieren. 

Jährliche interne und externe Audits sind ein guter Gradmesser zur Bestimmung des Fortschritts. Um Qualität und Kontinuität des Programms zu sichern, hat der Geschäftsbereich Puten erhebliche Anstrengungen unternommen, um sein Personal nach den aktuell gültigen internationalen Tierwohl-Standards zu qualifizieren.

Hendrix Genetics verfügt über eigene Auditoren, die nach den folgenden Standards bzw. durch folgende Organisationen zertifiziert sind:

  • Tierwohl-Zertifizierungsprogramm der Universität von Bristol
  • Kanadische Tierschutz-Nutztier-Zertifizierung
  • Organisation zur Zertifizierung von Tierwohl-Auditoren (PAACO)

Insgesamt 15 Mitarbeiter in Nordamerika und Europa sind als Auditoren nach den PAACO-Richtlinien bis heute zertifiziert. Die Mission von PAACO besteht in “der Förderung eines menschlichen Umgangs mit Tieren durch Ausbildung und Zertifizierung von Tierwohl-Auditoren, der Beurteilung und Zertifizierung von Tierwohl-Kriterien, -Systemen und -Programmen”. Seit der Gründung von PAACO engagieren sich Hendrix Genetics und Hybrid Turkeys aktiv durch die Bereitstellung von Instruktoren für Trainings und Seminare sowie durch Unterstützung und Begleitung von Kunden, Indutriepartnern oder Behörden im Rahmen des Zertifizierungsprozesses.

In diesem Zusammenhang freuen wir uns besonders, dass die ersten beiden PAACO-zertifizierten Tierwohl-Auditoren für Geflügel in Frankreich und Polen Mitarbeiter von Hendrix Genetics sind!

Durch gut ausgebildete Auditoren und die regelmäßige Durchführung von Audits sind wir in der Lage, das Wohl der Tiere in unserer Obhut ständig zu verbessern und so bei der Etablierung einer guten fachlichen Praxis in unserer Branche voranzugehen. Obwohl in diesem Artikel speziell das Geflügel im Mittelpunkt steht, ist das Fachwissen und die Sachkunde dieser Auditoren auch auf die anderen Tierarten bei Hendrix Genetics anwendbar und kommt so allen unseren Kunden bei der bestmöglichen Pflege ihrer Tiere zugute.

Sylvain Briere

Ich bin überzeugt, dass dem Tierwohl eine Schlüsselrolle bei unserem zukünftigen Erfolg zukommt. Eine Hinwendung zu mehr Tierwohl hemmt uns nicht, sondern bringt uns eher voran. Wir sind stolz auf die durch gute fachliche Praxis erreichten Leistungen unserer Tiere.

Sylvain Briere
Sylvain Briere
R&D Protocol Manager / Welfare Officer

Ähnliche Artikel

Maßgeschneiderte Produkte bieten Auswahl für die Kunden

Putenhalter in den verschiedensten Regionen mit unterschiedlichen Zielmärkten und Produktionssystemen haben eine Vielzahl von Ansprüchen an eine moderne Genetik. Uns ist bewusst, dass diesen unters...

, by
Tränkwasserhygiene-Programme – 3 weitverbreitete Möglichkeiten

Sauberes Tränkwasser ist eine der Grundvoraussetzungen, um bestmögliche Leistungen mit Ihren Tieren zu erzielen. Es reduziert Stress und hilft, Infektionen mit Krankheitserregern wie Bordetellen, S...

, by
Zusätzlicher Pedigree-Komplex bietet Lösungen für lokale Ansprüche

Wussten Sie, dass die Aufzucht einer bestimmten Putenlinie unter verschiedenen Umweltbedingungen zu unterschiedlichen Ergebnissen führen kann? Dieser Effekt ist als “Genotyp-Umwelt-Interaktion (GUI...